Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Peru Trekking, Wanderreise und Kultur

abwechlungsreiche 21tägige Trekkingreise und Kulturreise zu den Höhepunkten

ÜN in einfachen Unterkünften bei Gastfamilien, Mittelklasse Hotels und beim Trekking in Zelten

 

Wir erkunden auf dieser Abenteuerreise das Land der Inkas auf viele verschieden Arten. Bei einer Raftingtour erleben wir die atemberaubende Landschaft rund um den Rio Urubamba, auf verschiedenen Biketouren sehen wir die Schönheit unterschiedlicher Vegetationszonen und bei einem mehrtägigen Trekking wandern wir auf dem faszinierenden Salkantay Trail nach Machu Picchu. Kleinere Wanderungen führen uns vorbei an kulturellen Schätzen längst vergangener Zeit. Diese Rundreise ist für aktive Menschen, die das ursprüngliche Peru und seine Einwohner auf eine abenteuerliche Art und Weise kennen lernen möchten.


Höhepunkte dieser außergewöhnlichen Peru Reise:

  • Kurze Stadtrundfahrt durch Lima – wir sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Perus.
  • Mit dem Flugzeug genießen wir einen fabelhaften Ausblick über die Anden. Weiter geht es mit Motorkanus auf dem Rio Tambopata durch den Regenwald bis zur Dschungellodge wo wir übernachten werden.
  • Bei einer Tour mit dem Holzkatamaran sehen wir vielleicht einige der zahlreichen, dort lebenden Vogelarten wie Aras und Hoatzine. Bei einer Canopeetour lassen wir die atemberaubende Landschaft von oben auf uns wirken und bei der Bike- und Kajaktour lernen wir den Dschungel noch zu Wasser und auf schmalen Urwaldpfaden kennen.
  • Das Heilige Tal von Qoya erkunden wir bei einer Mountainbiketour – auf dem Rio Urubamba erwartet und dann noch eine abenteuerliche Raftingtour.
  • Der Salkantay Trail führt uns durch die faszinierende Hochgebirgslandschaft Perus – Stationen dieses Trails sind unter anderem Salkantaypampa, El Paso, Qollpapampa mit seinen heissen Quellen, und die Wasserfälle von Tinajayoc.
  • Die Ruinenstadt der Inka – Machu Picchu – ist Zeuge einer Jahrhundertealten Geschichte. Diesen Mystischen Ort lernen wir bei einer ca. 2stündigen Führung besser kennen.
  • Auf dem größten See Südamerikas, dem Titicacasee, machen wir einen Bootsausflug der uns zur Isla Llachon bringt. Hier übernachten wir fern der Zivilisation bei einer Gastfamilie.
  • Bei einer Stadtbesichtigung lernen wir Arequipa – die weisse Stadt – kennen und sehen die bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Santa Catalina Kloster. Das Stadtzentrum  wurde im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe von der UNESCO erklärt


Reiseberichte zu dieser Reise:

Inkatrail 

Es war eine tolle Reise! Sie war perfekt organisiert und sehr abwechslungsreich. ...

>>mehr<<


Anforderung/Schwierigkeitsgrad:
Für die Trekkings benötigen Sie eine gute Kondition und Bergerfahrung. Tägliche Gehzeiten von bis zu 8 Stunden. Bei der Biketour ist ebenfalls eine gute Kondition für bis zu 6 Stunden biken täglich nötig.


Peru Aktiv Reise

Verlauf dieser Perureise:
( Änderungen vorbehalten)

Lima – Refugio Amazonas - Cusco - Qoya - Salkantay Trails - Qollpapampa - La Playa - Aguas Calientes - Machu Picchu - Cusco - Titicacasee - Isla Llachón - Colca Canyons - Kondore - Arequipa

Detailprogramm / Reiseprogramm
up down

Reise Termine 2013 (AVPER):

1
7.03.13 - 16:04.2013 € 4.190
05.05.13 - 25.05.2013 € 4.190
21.07.13 - 10.08.2013 € 4.390
15.09.13 - 05.10.2013 € 4.190
03.11.13 - 23.11.2013 € 4.190

Achtung Frühbucherrabatt !
Bei einer verbindlichen Buchung bis 4 Monate vor Abreise erhalten Sie auf den Grundreisepreis 3% Rabatt!

 

 


Preis p.P. bei Doppelbelegung

Diese Peru Erlebnisreise wird mit mind. 6 - max. 12 Personen durchgeführt.

Einzelbelegung gegen Aufpreis von € 480,- und nach Verfügbarkeit buchbar - halbe Doppelzimmer ebenfalls nach Verfügbarkeit buchbar.

 

      Flug des Kondor

13.11.12/sf

        Leistungen:

  •  Flug mit Iberia via Madrid ab Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, München, Wien (Aufpreis für CH), weitere deutsche Abflughäfen auf Anfrage möglich
  •  Inlandsflüge
  •  Transfers meist im eigenen Kleinbus, Machu Picchu nach Cusco im Zug
  •  Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse (in den Städten), komfortable Dschungellodge Tage 3-5, während des Salkantay Trails im Zelt (Tage 10-12), einfache Unterkunft an Tag 16
  •  Tägliches Frühstück, 8 Tage Vollverpflegung (Reisetage 3, 4, 5, 8, 9, 10, 16, 17), 6 Tage Halbpension (Tage 6, 7, 11, 14, 15, 19)
  •  Alle im Programm vorgesehenen Aktivitäten mit Ausrüstung
  •  Eintrittsgelder für die im Programm vorgesehenen Besichtigungen
  •  Lokale deutschsprachige Reiseleitung bzw. während der Tage 3-14 (Amazonas, Cusco, Heiliges Tal und Salkantay Trail) englischsprachig
  •  Reise Know How Reiseführer
  •  Squeezy Leichtgewichtsrucksack von unserem Ausrüster Tatonka

        Nicht im Preis eingeschlossen:

  • nicht angegebenes Essen, Getränke 
  • Ausreiseteuer Lima  (ca. US$ 28,-) 
  • fakultative (Optionale) Ausflüge
  • Trinkgelder 
  • Reiseversicherungen
  • Private Ausgaben


Noch Fragen zur Reise, oder zur Verfügbarkeit der Termine?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, schnell und einfach über folgendes Formular:

 
  * Pflichtfelder, bitte ausfüllen