Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Detailprogramm Neuseeland Selbstfahrertour:

Geländewagen-Rundreise
Mietwagenreise inkl. Mietwagen Kategorie P 21 Tage/20 Nächte ab Christchurch/bis Auckland
Flugpauschalreise inkl. Mietwagen Kategorie P 24 Tage/20 Nächte ab/bis Frankfurt/München


 

  • Freie Wahl des Mietwagens
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich
  • Umfangreiche Reiseunterlagen
  • Fährüberfahrt Picton - Wellington für Passagiere inklusive
  • Tagesausflug nach Stewart Island inklusive


Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, die Vielfalt Neuseelands im Geländewagen abseits der normalen Touristenpfade kennen zu lernen. Durchfahren Sie mehrere Nationalparks, Farnwälder, endloses Weideland und die Bergwelt der Südalpen. Ein besonderes Erlebnis ist ein Tagesausflug nach Stewart Island, dem der Südinsel vorgelagerten Naturparadies. Eine Übernachtung auf einer typisch neuseeländischen Farm gibt Ihnen einen Einblick in das Leben der gastfreundlichen Neuseeländer.

Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Christchurch
Flugpauschalreise: Abflug von Deutschland mit Singapore Airlines bzw. Qantas.

2. Tag: Flug

3. Tag: Christchurch
Flugpauschalreise: Ankunft in Christchurch und Übernahme des separat gebuchten Geländewagens am Flughafen in Christchurch.
Mietwagenreise: Übernahme des separat gebuchten Geländewagens für die Teilnehmer, die nur die Mietwagenreise gebucht haben. Übergabe der Originalunterlagen an alle Teilnehmer im Heartland Hotel Cotswold 3-Sterne (Zusatznächte: Anf H Lstg CHC88366 AU Unterbr RI, S. 284). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Christchurch - Twizel
Von der größten Stadt der Südinsel fahren Sie zunächst entlang des Lake Tekapo in den Mount Cook Nationalpark. Ihr heutiges Tagesziel ist Twizel. Sie übernachten im MacKenzie Country Hotel 3-Sterne. Ca. 400 km

5. Tag: Twizel - Dunedin
Über Duntroon und den Danseys Pass fahren Sie in die Provinz Otago, wo Sie in der alten Goldgräberstadt Naseby eine Mittagsrast einlegen können. Über die „Pig Route“ geht es danach weiter zur Ostküste. Wenn es die Zeit erlaubt, kann ein Abstecher zu den Moeraki Boulders unternommen werden. Am Abend erreichen Sie Dunedin. Sie übernachten zweimal im Scenic Hotel Dunedin City 4-Sterne. Über die Moeraki Boulders ca. 380 km

6. Tag: Dunedin
Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, die schottisch geprägte Stadt zu besichtigen oder einen Ausflug auf die Otago-Halbinsel zu unternehmen (beides fakultativ).

7. Tag: Dunedin - Invercargill
Sie fahren über Balclutha in das Naturgebiet der Catlins mit seinen ursprünglich erhaltenen Urwäldern. Hier gibt es unterwegs viele Wandermöglichkeiten. Ihr Tagesziel ist Invercargill. Sie verbringen 2 Nächte im Hotel Quest Invercargill 3-Sterne. Ca. 260 km

8. Tag: Stewart Island
Sie fahren nach Bluff, an die Südspitze der Südinsel, wo Sie Ihr Auto abstellen und mit der Fähre zur naturbelassenen Stewart Island übersetzen. Hier können Sie durch die Siedlung Oban bummeln oder durch die Regenwälder wandern. Nachmittags geht es mit der Fähre wieder zurück nach Bluff. Ca. 60 km

9. Tag: Invercargill - Te Anau
Entlang der Scenic Route fahren Sie über Riverton und Tuatapere nach Te Anau, dem Tor zum Fiordland Nationalpark. In Te Anau empfiehlt sich ein Spaziergang mit Besuch des Vogelparks (fakultativ). Sie übernachten im Kingsgate Hotel Te Anau 3-Sterne. Ca. 190 km

10. Tag: Te Anau - Queenstown
Am Morgen fahren Sie in den Fiordland Nationalpark zum berühmten Milford Sound, wo Sie Gelegenheit zu einer Schiffsrundfahrt haben (fakultativ). Nachmittags Fahrt nach Queenstown. Sie übernachten zweimal im Heartland Hotel Queenstown 3-Sterne. Ca. 420 km

11. Tag: Queenstown
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es bieten sich eine Vielzahl an Aktivitäten an, die Sie unternehmen können, wie z. B. Schiffs- und Jetbootfahrten oder eine Seilbahnfahrt auf den Bob’s Peak (alles fakultativ).

12. Tag: Queenstown - Franz Josef
Die Fahrt führt über Arrowtown und die Passstraße der Crown Range nach Cardrona und Wanaka. Anschließend Weiterfahrt über den Haast Pass zur Westküste der Südinsel. Von hier aus geht es durch Regenwälder nach Franz Josef. Sie übernachten im Scenic Hotel Franz Josef Glacier 3,5-Sterne. Ca. 410 km

13. Tag: Franz Josef - Greymouth
Morgens können Sie einen Helikopterflug über die Gletscherlandschaft des Westland Nationalparks machen oder das Tal des Franz Josef Gletschers besuchen (beides fakultativ). Danach Weiterfahrt über Hokitika nach Greymouth, der größten Stadt an der Westküste. Sie übernachten im The Ashley Hotel 3-Sterne. Ca. 200 km

14. Tag: Greymouth - Hanmer Springs
Sie fahren in den Paparoa Nationalpark und besuchen die „Pfannkuchenfelsen“ von Punakaiki. Im Anschluss Weiterfahrt durch die Buller Schlucht nach Murchison und über den Lewis Pass nach Hanmer Springs, einem bekannten Thermalbadeort. Sie übernachten heute im einfachen Bella Vista Motel. Ca. 380 km

15. Tag: Hanmer Springs - Blenheim
Morgens fahren Sie in den Küstenort Kaikoura, wo bei guten Wetterbedingungen Gelegenheit zu einer Bootsfahrt besteht, während der Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Wale sehen können (fakultativ). Danach Weiterfahrt nach Blenheim. Sie übernachten im Scenic Hotel Marlborough 4-Sterne. Ca. 270 km

16. Tag: Blenheim - Wellington
Am Vormittag geben Sie den Geländewagen am Hafenterminal in Picton ab und setzen mit der Fähre auf die Nordinsel über. Dort übernehmen Sie einen neuen Geländewagen am Fährhafen in Wellington, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht. Sie übernachten im Mercure Hotel Wellington 3-Sterne. Ca. 40 km

17. Tag: Wellington - Tongariro Nationalpark
Sie fahren zunächst nach Wanganui und anschließend durch ein landschaftlich reizvolles Flusstal bis nach Pipiriki. Von hier aus geht es in den Tongariro Nationalpark. Sie übernachten im Skotel Tongariro 2,5-Sterne. Ca. 320 km

18. Tag: Tongariro Nationalpark - Hawkes Bay
Entlang der engen „Gentle Annie Road“ fahren Sie bis zur Hawkes Bay, die für ihre Weingüter bekannt ist. Sie übernachten heute auf einer typischen Farm bei einer Gastfamilie mit der Sie auch zu Abend essen. Ca. 230 km (A)

19. Tag: Hawkes Bay - Rotorua
Nach dem Frühstück geht es über Napier nach Wairoa und danach weiter ins Landesinnere und durch den Urewera Nationalpark. Die kurvige Straße führt hier am von Regenwäldern umgebenen Waikaremoana See vorbei. Tagesziel ist Rotorua. Sie verbringen 2 Nächte im Ibis Hotel Rotorua 3-Sterne. Ca. 370 km (F)

20. Tag: Rotorua
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es z. B. mit einem Besuch des Thermalgebiets von Te Puia mit seinen sprühenden Geysiren (fakultativ)?

21. Tag: Rotorua - Coromandel-Halbinsel
Über Te Puke fahren Sie heute zur Küste. Dieses Gebiet der Bay of Plenty ist wegen seiner großen Kiwifrucht-Anbaugebiete bekannt. Tagesziel ist der kleine Ort Tairua auf der Coromandel-Halbinsel. Sie übernachten in der Pacific Harbour Motor Lodge 3-Sterne. Ca. 230 km

22. Tag: Coromandel-Halbinsel - Auckland
Zunächst fahren Sie zum „Hot Water Beach“. Im Anschluss können Sie eine Wanderung zur Cathedral Cove unternehmen. Danach geht die Fahrt weiter über Thames nach Auckland, der größten Stadt Neuseelands. Sie übernachten im Scenic Hotel Auckland 3,5-Sterne . Ca. 200 km

23. Tag: Rückflug ab Auckland
Mietwagenreise: Die Mietwagenreise endet nach der Rückgabe des Geländewagens.
Flugpauschalreise: Rückgabe des Geländewagens am Flughafen und Rückflug mit Singapore Airlines bzw. Qantas nach Deutschland.

24. Tag: Ankunft
Ankunft in Deutschland. Ende der Flugpauschalreise.


____________________

Gut zu Wissen:

  • Die Ankunft in Christchurch kann frühmorgens erfolgen. Das Hotelzimmer steht jedoch erst ab 15 Uhr zur Verfügung, bei früherem Bezug muss eine Zusatznacht gebucht werden.
  • Mietwagen zur Tour: Diese Tour darf nur mit einem Geländewagen der Firma Avis gefahren werden.
  • voraussichtliche Fährabfahrt von Picton nach Wellington: 10:30 Uhr (Stand: Oktober 2013, Änderungen vorbehalten).



29.04.14/sf

Preise Saison 2013/14 - Einfache Unterkünfte:
18 Tage Reise (Code: ZVR14)


Reise mit Geländewagen Kat. A    
01.04.13 - 15.09.2013  € 1484.-
16.09.13 - 31.03.2014  € 1789.-

Reise mit Geländewagen Kat. B    
01.04.13 - 15.09.2013  € 1604.-

16.09.13 - 31.03.2014  € 1949.-

Preise pro Person mit Doppelbelegung in der einfachen Hotel-Kategorie.
Preise der 22tägigen Tour siehe Programm zur 22-tägigen Reise.

Preise Saison 2013/14 - Mittelklasse-Unterkünfte:
18 Tage Reise (Code: ZVR14)


Reise mit Geländewagen Kat. A    
01.04.13 - 15.09.2013 ab € 1989.-
16.09.13 - 31.03.2014 ab € 2279.-

Reise mit Geländewagen Kat. B    
01.04.13 - 15.09.2013 ab € 2119.-

16.09.13 - 31.03.2014 ab € 2349.-


Preise pro Person mit Doppelbelegung in Unterkünften der Mittelklasse.
Preise der 22tägigen Tour im Detailprogramm zur 22 Tage Tour

03.12.12/bm