Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Detailprogramm Finnland Winter Aktiv:

Wintererlebniswoche Harriniva
Aktivurlaub 7 Tage/6 Nächte ab/bis Kittilä

 

  • 2-tägige Hundeschlitten-Safari mit Übernachtung in einer Wildnishütte
  • 1 Tag als Rentierzüchter

Diese Erlebniswoche enthält alles, was Sie sich für einen Winteraufenthalt in Lappland wünschen: Schneemobilabenteuer, Huskyerlebnis mit Übernachtung in einer Wildnishütte, Einblick in die Kultur und Lebensweise der Samen, eine gemütliche Unterkunft in idyllischer Lage mit landestypischen Besonderheiten wie dem Lappenzelt Kota, einem Iglu sowie dem eigenem Hundeschlittenzentrum und einer typisch finnischen Sauna.

Reiseverlauf:

1. Tag (So): Kittilä - Muonio
Individuelle Anreise nach Harriniva. Transfer zum Hotel. Vor dem Abendessen Begrüßung und Informationen zum weiteren Ablauf. (A)

2. Tag (Mo): Rentierfarmbesuch
Beim Besuch einer Rentierfarm wird Wissenswertes über die Rentiere, ihre Zucht und die Kultur der Samen näher gebracht. Im angeschlossenen Gehege können Sie das typische Lassowerfen üben. Warm angezogen starten Sie Ihre Rentierschlittenfahrt (ca. 7 km, 1 oder 2 Personen pro Schlitten). Solch eine Fahrt im Rentierschlitten ist wie eine Reise in die Vergangenheit und zeigt, wie die Samen früher zu reisen pflegten. Unterwegs Mittagessen am offenen Feuer in einer „Kota“ (Lappenzelt). Dauer der Rentierschlittenfahrt ca. 2 Std. Nachmittags Rückkehr nach Harriniva, wo die Sauna schon vorgeheizt ist. (F, PM, A)

3. Tag (Di): Schneemobil-Safari
Bevor es durch die tief verschneite Fjäll-Landschaft geht, erhalten Sie von erfahrenen Wildnisführern eine Einweisung in die Fahrtechnik und Sicherheit im Umgang mit einem Schneemobil. Die Schneemobilfahrt durch die verschneite Winterlandschaft und am Rande eines sehr ursprünglichen Naturreservats geht über ca. 60-80 km. Unterwegs wird ein reichhaltiges Mittagessen serviert. Rückkehr ins Hotel nach ca. 5-6 Std. (F, PM, A)

4. Tag (Mi): zur freien Verfügung
Der Tag steht frei für eigene Aktivitäten. Vor Ort können Schneeschuhe geliehen werden und es werden Schneeschuhwanderungen angeboten. Ski Alpin ist am nahen Olos-Fjäll (10 Pisten) möglich. Alternativ genießen Sie bei einem Spaziergang die herrliche Winterlandschaft. (F, PM, A)

5.-6. Tag (Do-Fr): Hundeschlitten-Safari
Kurze Vorstellung des hoteleigenen Hundeschlittenzentrums mit etwa 400 Tieren. Nach der Einweisung in das Führen eines Hundeschlittengespanns beginnt die 2-tägige Hundeschlittensafari zu einer Wildnishütte (ca. 25 km) durch die schneebedeckte Landschaft. Unter fachkundiger Leitung gleitet das „eigene“ Hundegespann durch das bergige Lappland. Das Gefühl der Freiheit mitten in der Natur ist atemberaubend. Die Landschaft ist geprägt von zugefrorenen Seen und ausgedehnten Waldlandschaften bis hin zu den Bergen im Westen. Unterwegs stärken Sie sich mit einem herzhaften Mittagessen an einem Lagerfeuer. Nachmittags erreichen Sie Ihr Ziel für die Nacht, eine authentische Blockhütte. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit fließend Wasser und Strom. Nachdem die Hunde versorgt wurden bereiten Sie gemeinsam das Abendessen zu und lassen den atemberaubenden Tag gemütlich ausklingen. Auf der Rückkehr am nächsten Tag nach Harriniva steuern Sie den Schlitten nun routiniert nach Hause. Dort heißt es Abschied nehmen von den Tieren. Am Abend gemütliches Abschiedsessen mit besonderen lappländischen Spezialitäten. (F, PM, A)

7. Tag (Sa): Muonio - Kittilä
Transfer zum Flughafen Kittilä. (F) Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt.
________________________________


Gut zu Wissen:
  • Der Transfer erfolgt zu den Flügen der Finnair, SAS (Blue1) und Norwegian. Transfer für weitere Fluganreisen buchbar, Zuschlag EUR 36.
  • Bei der Schneemobil-Safari teilen sich 2 Personen ein Schneemobil. Unterwegs können Sie sich beim Lenken abwechseln. Zuschlag für Alleinbenutzung siehe Tabelle. Zum Fahren eines Schneemobils ist ein Pkw-Führerschein erforderlich. Bei den Hundeschlitten-Safaris fährt jeder ein Gespann mit 4-5 Hunden.

Unterkunft:
  • Unterbringung an 5 Nächten in der Ferienanlage Harriniva: 3 Sterne, ca. 3 km von Muonio, ca. 75 km vom Flughafen Kittilä entfernt. Die Unterbringung erfolgt 1 Nacht in einer Hütte mit Strom und fließend Wasser, in Mehrbettzimmern mit Schlafsack. Die Sauna dient als Duschersatz.


Mindestalter: 15 Jahre, 18 Jahre für Schneemobilfahrer mit Führerschein.
Zuschlag Alleinbenutzung Schneemobil: EUR 75 .
 

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.


Stand 7/14 sf