Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Detailprogramm zur Reise "Australiens Naturparadies"

Diese schöne Reise für maximal 25 Personen stellt Ihnen die absoluten Höhepunkte Australiens auf komfortable Art vor: In zwei Wochen erleben Sie die Metropole Sydney samt Hafenrundfahrt und Ausflug in die Blue Mountains; das faszinierende Rote Herz des Kontinents mit Ayers Rock, Kings Canyon und dem historischen Alice Springs; eine Fahrt und Übernachtung im legendären Wüstenzug „The Ghan"; das Welterbe Kakadu Nationalpark und die Nitmilukschlucht; das tropische Darwin; Cairns und das Great Barrier Reef. Zum Abschluss entspannen Sie sich drei Nächte im fünf Sterne Resort Sea Temple in Port Douglas.

1.Tag (Mo): Sydney
Ankunft in Sydney. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsamer Willkommenstrunk. (F)
3 Übernachtungen: Mercure Sydney

2.Tag (Di): Sydney
Heute erkunden Sie die faszinierende Metropole und ihren Naturhafen. Ein Besuch im Botanischen Garten eröffnet herrliche Ausblicke auf die Wahrzeichen der Stadt - das Opernhaus und die Hafenbrücke. Über die Einkaufsstraße Oxford Street erreichen Sie den Bondi Beach. Mittags gehen Sie an Bord eines Schiffes und erleben den Hafen bei einer Rundfahrt mit Mittagessen. Danach fahren Sie zum Hotel oder machen einen Stadtbummel. (F, M)

3.Tag (Mi): Sydney (Blue Mountains)
Ein Ganztagesausflug zeigt Ihnen die schönsten Plätze des Blue Mountains Nationalparks. Dieses zum Welterbe erklärte Erholungsgebiet hat seinen Namen von Eukalyptuswäldern, über denen sich blauer Dunst bildet. Unter anderem besuchen Sie das historische Windsor, den Hawkesbury River, die Cathedral of Ferns, die 3 Sisters und einen Wildpark. (F, M)

4.Tag (Do): Sydney - Uluru NP (Ayers Rock)
Sie fahren zum Flughafen und fliegen zum Uluru (Ayers Rock). Nach der Ankunft umrunden Sie den wuchtigen Inselberg und halten an interessanten Stellen zu Kurzwanderungen. Im Kulturzentrum der Aborigines erfahren Sie, warum der Fels den Ureinwohnern heilig ist. Abschließend genießen Sie das Farbenspiel des Felsens im Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt. (F, A)
Übernachtung: Outback Pioneer Hotel

5.Tag (Fr): Uluru NP - Watarrka NP (Kings Canyon)
Der Tag beginnt heute sehr früh, um den Sonnenaufgang am Uluru (Ayers Rock) zu erleben. Anschließend machen Sie eine Kurzwanderung bei den Kata Tjutas (Olgas), einer imposanten Gruppe von rostroten Felsendomen. Am Nachmittag geht es durch die faszinierende Wüstenlandschaft weiter zum Kings Canyon. (F)
Übernachtung: Kings Canyon Resort

6.Tag (Sa): Watarrka NP - Alice Springs
Am Morgen können Sie eine Wanderung bei den hundert Meter hohen Wänden des Kings Canyon unternehmen. Die Reise geht dann weiter nach Alice Springs. Unterwegs ist ein Stopp auf einer Kamelfarm eingeplant. (F, A)
2 Übernachtungen: Chifley Resort Alice Springs

7.Tag (So): Alice Springs (West MacDonnell NP)
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die West MacDonnell Ranges mit den spektakulären Schluchten des „Standley Chasm" und „Simpsons Gap". Später besuchen Sie die historische Telegrafenstation und die fliegenden Ärzte, den Royal Flying Doctor Service . (F)

8.Tag (Mo): Alice Springs - „The Ghan"
Entspannen Sie tagsüber am Swimmingpool der Hotelanlage. Am Nachmittag werden Sie zum Bahnhof gebracht und fahren mit dem legendären Wüstenzug „The Ghan" in Richtung Norden. Es gibt wohl keine bessere Art und Weise, die Weite dieses Landes kennen zu lernen, als mit diesem einzigartigen Zug. (F, A)
Übernachtung: 1. Klasse Gold Kangaroo (Schlafwagen)

9.Tag (Di): „The Ghan" - Nitmilukschlucht - Darwin
Während des Frühstücks legt der Zug die letzten Kilometer durch Outbacklandschaften zurück. In Katherine erwarten Sie Reiseleitung und Bus und Sie fahren zur Nitmilukschlucht, die Sie mit dem Boot erkunden. Danach fahren Sie mit dem Zug weiter nach Darwin, wo Sie in Ihr Hotel gebracht werden. (F, M)
Übernachtung: Travelodge Mirambeena

10.Tag (Mi): Darwin - Kakadu Nationalpark
Morgens fahren Sie in den Kakadu Nationalpark, wo Sie unter anderem den Nourlangie Rock bewundern können. Dort können Sie auch Wohnstätten und jahrtausende alte Felsmalereien der Aborigines betrachten, bevor Sie sich im Warradjan Kulturzentrum sich über Bräuche der Ureinwohner informieren können. (F)
Übernachtung: Gagudju Lodge Cooinda

11.Tag (Do): Kakadu Nationalpark - Darwin
Während einer Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagoon können Sie die Artenvielfalt des Nationalparks erleben. Am Nourlangie Rock sehen Sie 20.000 Jahre alte Wohnstätten und Felsmalereien der Aborigines. Anschließend besuchen Sie das Bowali Visitor Centre. Vom „Window of the Wetlands" haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Weite der Feuchtbiotope. Der Tag endet in Darwin. (F)
Übernachtung: Travelodge Mirambeena

12.Tag (Fr): Darwin - Cairns
Sie fahren zum Flughafen und fliegen nach Cairns, ins tropische Herz Queenslands. Transfer zum Hotel. (F)
3 Übernachtungen: Rydges Tradewinds

13.Tag (Sa): Cairns (Great Barrier Reef)
Heute erleben Sie die einzigartigen Wunder des Great Barrier Reefs. Den Tag verbringen Sie mit Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen oder einer Fahrt mit dem Glasbodenboot durch die eindrucksvolle Unterwasserwelt der Korallen und Fische. (F, M)

14.Tag (So): Cairns (Kuranda)
Ein Ganztagesausflug nach Kuranda steht an diesem Tag auf dem Programm. Sie fahren mit der historischen Bergeisenbahn in das hochgelegenen Bergdörfchen und genießen atemberaubende Ausblicke auf Schluchten und Regenwald. Sie besuchen ein Kulturzentrum der Aborigines, bummeln über Märkte und schweben letztlich mit der längsten Seilbahn der südlichen Erdhalbkugel über den Regenwald wieder hinunter nach Cairns. (F)

15.Tag (Mo): Cairns - Port Douglas
Sie beginnen den Tag mit einem Ausflug in die Atherton Tablelands. Bei einem Besuch des Granite Gorge Nature Parks haben Sie die Gelegenheit, frei lebende Rock Wallabies zu füttern. Nach einer Orientierungsrunde in Port Douglas werden Sie in Ihrem Hotel abgesetzt. (F)
3 Übernachtungen: Sea Temple

16.Tag (Di): Port Douglas
Dieser Tag gehört ganz Ihnen. Spazieren Sie am herrlichen „Four Mile Beach" entlang, machen Sie einen Segeltörn zum Naturparadies Low Isles vor der Küste oder genießen Sie den Ruhetag am Swimmingpool der Hotelanlage. (F)

17.Tag (Mi): Port Douglas - Daintree NP
Ihr Ganztagesausflug in den Daintree Nationalpark beginnt mit einem beeindruckenden Regenwaldspaziergang in der Mossman Gorge. Ein Aboriginal erklärt seine Beziehung zur Natur und Sie essen in Daintree zu Mittag. Bei einer Bootsfahrt auf dem Daintree River kann man neben vielen Vögeln oft auch Baumschlangen und Salzwasserkrokodile beobachten. Sie besuchen die Cow Bay, ehe Sie nach Port Douglas zurückkehren. (F, M)

18.Tag (Do): Port Douglas - Cairns - Deutschland
Sie werden vom Hotel Sea Temple (Zusatznächte auf Anfrage buchbar) abgeholt und fahren entlang einer der schönsten Küstenstraßen Queenslands nach Cairns. Sie halten noch am Rex Lookout, bevor Sie den Flughafen erreichen. Ende des Grundprogramms und Rückflug nach Deutschland oder Beginn Ihrer Verlängerung. (F)


Änderungen vorbehalten!