Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Informationen zur Reise Brasilien Teil 1:

EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR IHREn BRASILIEN Urlaub:
Für Bürger aus der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz und Österreich genügt ein 6 Monate über die Reisezeit gültiger Reisepass für die Einreise zu Ihrem Brasilien Urlaub.

BRASILIEN IMPFUNG und GESUNDHEIT:
Impfbescheinigungen sind bei der Einreise aus Deutschland nicht notwendig. Empfohlen werden Hepatitis A und Typhusimpfung. Bitte konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder lassen Sie sich bei einem Tropeninstitut beraten. Sie sollten unbedingt darauf achten, dass Ihre Polio-, Diphterie- und Tetanusimpfungen noch wirksam sind.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Arzt- und Zahnarztbesuch vor der Reise, um unliebsame Überraschungen so weit wie möglich ausschließen zu können.
Impfbestimmungen und Impfempfehlungen können sich jeder Zeit ohne Ankündigung ändern.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.travelmed.de

ZAHLUNGSMITTEL BRASILIEN:
Landeswährung ist der brasilianische Réal. Wir empfehlen die Mitnahme von US$ (70% Bargeld / 30% Reiseschecks), da der Umtausch anderer Währungen zeitaufwendig und problematisch ist. Kreditkarten (Visa und Mastercard, nicht jedoch American Express) werden in den meisten Städten problemlos akzeptiert. Auch das Abheben von Bargeld mit der Kreditkarte funktioniert in den meisten Banken.

GEPÄCK bei Ihrem Brasilien Flug:
Auf dem Linienflug nach Brasilien beträgt das Gepäcklimit 20 kg + Handgepäck.  Wir bitten Sie keine Hartschalenkoffer zu verwenden, da sich diese auf dem Transfer im Land nur schlecht verstauen lassen.  Vor Verschmutzungen durch Staub und Eindringen von Nässe muss Ihr Gepäck geschützt sein.

BRASILIEN KLIMA / Wetter Brasilien:
Während dieser Reise begegnen Sie subtropischem bis tropischem Klima durchaus mit Niederschlägen, die abhängig von der Reisezeit schwächer oder stärker ausfallen können. Bei unerwarteten Schlechtwetterlagen können durch Wind auch kühlere Temperatur entstehen. Sie bewegen sich meist im Freien und sollten mit Ihrer Ausrüstung auf möglich wechselnde Wetterverhältnisse eingestellt sein.

REISEVERSICHERUNGEN:
Unbedingt notwendig ist eine ausreichende Auslands-Krankenversicherung. Wir empfehlen ebenfalls dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wir beraten Sie hier gerne.

Brasilien FOTOS und VIDEO:
Die Netzspannung beträgt 220V, 50Hz.
Für Fotofreunde ist es unbedingt ratsam, ausreichend Filmmaterial, Ersatzbatterien, ... von Deutschland aus mitzuführen, da die Beschaffung problematisch oder gar nicht möglich und wesentlich teurer ist.
Es empfehlen sich Filme mit mittlerer bis hoher ASA-Zahl (mind. ASA 100).

Trinkgelder
Die Höhe angemessener Trinkgelder für eventuelle örtliche Reiseleiter können Sie mit ca. 2,- bis 3,- EUR pro Tag ansetzen. Über die landesübliche Handhabung z.B. in Restaurants wird Sie Ihr Reiseleiter vor Ort unterrichten. Auch Ihr Reiseleiter freut sich nach gelungener Tour über eine solche Anerkennung!


hier geht es weiter >>>>>>