Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Natur - und Kulturhighlights in Ostkanada
Ontario & Québec

ÜN in Hotels, Gästehäusern und Cabins

Indian Summer

Die Nationalparks im Nordosten Kanadas und der USA bieten dem Naturfreund herrliche Möglichkeiten um zu Fuß und mit dem Kanu in diese Wildnis vorzustoßen. Auf einfachen Tagestouren wollen wir dabei das einzigartige Farbenspiel des Indian Summers erleben. Übernachtet wird in Hotels und in gemütlichen Cabins. Alljährlich verwandeln sich im Herbst die endlosen Wälder in Ontario und Québec in ein einzigartiges Farbenmeer. Das leuchtende Gelb der Laubbäume vermischt sich mit kräftigen Rottönen und dem "ewigen" Grün der Nadelbäume.

Wir besuchen die weltberühmten Niagarafälle und gelangen nach Parry Sound an der Georgian Bay - hier unternehmen wir eine Bootstour im Gebiet der 30.000 Islands. Wir erreichen den Algonquin Provincialpark, wo noch zahlreiche Elche, Biber und Schwarzbären leben und mit etwas Glück hören wir nachts die Wölfe heulen!
Auf den Flüssen und Seen des Algonquins unternehmen wir eine Kanutour (Tagestour) und bei einer Wanderung erleben wir die Natur dieser geschützten Wildnis hautnah.

Ein Höhepunkt unserer Reise ist die Provinz Quebéc: im Naturschutzgebiet des Charlevoix bieten sich uns einzigartige Wandermöglichkeiten durch die farbenprächtige Herbstlandschaft der Laurentinischen Berge und im Saguenay-Fjord erkunden wir eine zerklüftete Fjordlandschaft mit spektakulären Aussichtspunkten. Der mächtige St. Lorenz Strom ist einer der besten Plätze zur Beobachtung von Walen und mit dem Boot haben wir dabei die Möglichkeit nach den gewaltigen Meeressäugern Ausschau zu halten (fakultativ).
Die Gaspé-Halbinsel beherbergt auf der vorgelagerten Île Bonaventure die größte Baßtölpelkolonie Nordamerikas und im Parc de la Gaspésie leben Karibus, Elche und Hirsche.

Toronto, Ottawa, Montréal und Québec, moderne Metropolen und gleichzeitig wichtige historische Stätten der Kolonialgeschichte Englands und Frankreichs, bilden das Kontrastprogramm zu unseren Naturexkursionen im "Indianer-Sommer"!


Höhepunkte dieser Reise durch Ost-Kanada:

  • Niagara Falls, einer der schönsten und berühmtesten Wasserfälle der Welt
  • Bootstour in der Georgian Bay zu den "30.000 Islands"
  • Wanderung und Kanutour im Algonquin Provincialpark
  • Herrliche Wandermöglichkeiten in der Region Charlevoix
  • Spektakuläre Fjordlandschaften und Möglichkeit zur Walbeobachtung im Saguenay Fjord
  • Bootstour zur Vogelkolonie "Ile Bonaventure" (über 60.000 Baßtölpel und 250.000 weitere Seevögel!)
  • Die farbenprächtige Herbstlandschaft Ostkanadas im Indian Summer
  • Ostkanadas Metropolen Toronto, Montreàl und Québec
     


Reisebericht zur Tour:

Indian Summer Reisebericht

Gerne gebe ich Ihnen eine kurze Rückmeldung zur Reise: insgesamt hat mir die Reise sehr gut gefallen. Der Reiseleiter ...

>>mehr<<


copyright: Tourisme Quebec

Indian Summer Ostkanada

Verlauf dieser Rundreise durch Ost-Kanada:

Toronto - Niagara Falls - Toronto - Awenda Provincial Park - Alonquin Provincial Park - Mizzy Lake - Ottawa - Montréal - Parc du Mont Tremblant - Montréal
(Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden)

Detailprogramm / Reiseprogramm
up down

Reise Termine 2014:

TROK01: 18.09.14 – 08.10.2014
TROK02: 21.09.14 – 11.10.2014

 

Preis: € 3.380,-

Einzelzimmerzuschlag für 11 Nächte: € 590,-
(Zuschlag für die Hotel- und Gästehausübernachtungen)

Einzelbelegungen bei den Cabinübernachtungen auf Anfrage
und Zusatzkosten evtl. möglich.

Diese Naturreise wird mit
mind. 8 - max .11 Teilnehmern durchgeführt


      Leistungen:
 
  • Hotel-/ Flughafentransfers bei Beginn und am Ende der Reise
  • 7 x Hotelübernachtungen im DZ
  • 4 x Übernachtungen im DZ in Gästehäusern inkl. Frühstück
  • 7 x Übernachtungen im DZ in Cabins
  • 2 x Übernachtungen in Cabins im Mehrbettzimmer
  • Rundreise laut Ausschreibung
  • Ausflug zu den Niagara Falls inkl. Bootstour
  • Bootstour "30.000 Islands"
  • Kanutour im Algonquin Provincialpark
  • Fährfahrt St. Lorenz Strom
  • Bootstour Île Bonaventure zur Basstölpelkolonie
  • Rundreise, Transfers und Besichtigungen lt. Ausschreibung
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
  • Deutschsprachige Reiseleitung

       Nicht im Preis eingeschlossen:

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Flughafensteuern und -gebühren,
  • Internationale Flüge (gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot)
  • Transfers im Reiseland


Noch Fragen zur Reise, oder zur Verfügbarkeit der Termine?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, schnell und einfach über folgendes Formular:

 
  * Pflichtfelder, bitte ausfüllen