Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Natur- und Wanderreise Westgrönland

17tägige Westgrönland Reise mit Hütten- und Zeltübernachtungen

ÜN in Zelten und 1x in einer Hütte

Grönland West

Grönland, die größte Insel der Erde, das Landschaftsbild von eiszeitlichen Gletschern geformt. Noch heute ruht das Landesinnere unter einer bis zu 3 km dicken Eisschicht. Es herrscht Polarklima, also Durchschnittstemperaturen unter 10°C, mit einer sehr sauberen, trockenen und klaren Luft.

In den kurzen und milden Sommern (Juni-August) erwachen die eisfreien Küstenstreifen, wo sich die meisten Inuit-Siedlungen befinden, unter der Mitternachtssonne zu erstaunlichem Leben: Blumenteppiche und Wollgraswiesen überziehen die Tundren, weidende Karibou-Herden, sowie unzählige Robben und Wale, die sich in den Fjorden tummeln.


Höhepunkte dieser Westgrönland Reise:

  • schon vom Flughafen Kangerlussuaq aus beginnen wir mit einer ersten Wanderung zu unserem Lagerplatz
  • Wanderungen an die Randzonen des Inlandeises, manchmal direkt bis an das Eis heran
  • unzählige Fjorde und hügelige, grasbewachsene Landschaften bei Sisimiut, der 2. größten Stadt Grönlands
  • mit einen Küstenpassagierschiff geht es durch die Diskobucht bis nach Qeqertarsuaq. Der Anblick der in weiß getauchten Bergspitzen der Disko Insel bieten einmalige Fotomotive
  • freie Zeit für eigene Aktivitäten in Ilulissat
  • etliche Wanderungen in einmaliger Umgebung: arktische Blumen, verträumte Buchten, Gletscherzungen und ursprüngliche Siedlungen
  • Wir erkunden Ilulissat, in der mehr Schlittenhunde als Menschen leben und haben dabei immer wieder den Blick auf die Formenvielfalt der majestätischen Eisberge

Leistungsänderungen und Änderungen im Programmablauf ausdrücklich vorbehalten!

 

Detailprogramm / Reiseprogramm
up down


Reiseberichte zu dieser Reise:

Reisebericht zur Grönland Rundreise

"Die Tour war klasse ! Wir hatten insgesamt sehr viel Glück mit dem Wetter, der Guide war sehr gut und konnte ...

>>mehr<<


Grönland Rundreise

Streckenverlauf:
Kopenhagen - Kangerlussuaq - Sismiut - Aasiaat - Qeqertarsuaq - Gletscher Lyngmarksbraen - Illulissat -  Oqaatsut - Ilulissat - Kopenhagen
(Änderungen vorbehalten)

Detailprogramm / Reiseprogramm
up down

Reise Termine 2014 (NW-GRO):

29.06.14 - 15.07.2014  
13.07.14 - 29.07.2014  
27.07.14 - 12.08.2014

 

Reisepreis pro Person/Doppelbelegung ab/bis Düsseldorf € 3.995.-

Teilnehmer:
Mindestens 7, max. 12 Personen*

* Die Reise kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl
bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden.

Zuschläge/Abschläge:
ab Hamburg, Frankfurt, Berlin:                              60,-
ab Stuttgart, München:                                       100,-
ab Wien (AUA),  Zürich (Swiss)                            120,-
ab Kopenhagen (15 Tage Reise):                      - 300,-

Einzelzelt- Zuschlag (5 Nächte):                                 80,-
Einzelzimmer-Zuschlag  (5 Nächte in der Schlafsackunterkunft in Ilulissat):      135,-
Einzelzimmer-Zuschlag  (2 Nächte im Hotel in Kopenhagen):                  90,-

 

03.02.14/bm

        Leistungen:
  • SAS/LH Direktflüge ab Düsseldorf oder Berlin (Economy) nach Kopenhagen und zurück
  • Air Greenland Flüge (Economy) ab Kopenhagen nach Kangerlussuaq und zurück
  • Air Greenland Flüge Kangerlussuaq - Sisimiut und Ilulissat - Kangerlussuaq.
  • Gepäcktransport vom Flugzeug/Schiff zu den Basiscamps/ Unterkünften und zurück
  • Arctic Umiaq Line Schiffspassage Sisimiut - Aasiaat in 4-Bettkabine ohne DU/WC
  • Disko Line Schiffsfahrt Aasiaat - Qeqertarsuaq - Ilulissat in Decksklasse
  • Schiffspassage Rodebay - Ilulissat
  • 2 Nächte im Hotel in Kopenhagen beim Flughafen im DZ/DU/WC/F
  • 7 Nächte in Schlafsackunterkünften in Mehrbettzimmern in Sisimiut und Ilulissat
  • 5 Nächte in Grönland in bewährten 2-Personen Zelt auf Plätzen in freier Natur mit teilweise sehr einfacher Ausstattung
  • 1 Nacht in einfacher Hütte im Gruppenschlafraum
  • Küchenzelt in den Zeltcamps in Kangerlussuaq & Qeqertarsuaq
  • Kochausrüstung in den Zeltcamps und Schlafsackunterkünften
  • Vollverpflegung ab 2. Tag Abendessen bis 16. Tag Frühstück
  • 1 Abendessen mit grönl. Spezialitäten
  • 1 Transferfahrt vom Camp zurück zum Flughafen Kangerlussuaq
  • 1 Transferfahrt in Ilulissat zu Beginn der Rodebay Wanderung
  • deutschspr., erfahrene Reiseleitung in Grönland
  • pro Zelt/Zimmer ein Dumont Reiseführer Grönland
  • Reisepreissicherungsschein
  • Alle Flugsteuern
         nicht inklusive:
  • Eintrittsgelder für Museen in Sisimiut und Ilulissat (jca. 5,- Euro)
  • Fakultative Ausflüge und Hundeschlittenfahrt
  • Alkoholische Getränke
  • Mittagessen 02., 16.; 17. Tag. Abendessen 01.; 16. Tag
  • Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Transfers in Kopenhagen (ca. 40,- Euro)
  • Reiseversicherungen


Hinweise zur Reise
Alle Wanderungen nur mit Tagesgepäck/Tagesrucksack. Auf der Disko Insel zum/vom Gletscherlager muss zusätzlich zum Tagesgepäck noch der Schlafsack getragen werden. Meist bewegen wir uns im Gelände ohne Wege und Stege. Steigungen sind bei guter Witterung problemlos zu bewältigen. Unsere Wanderungen haben meist nur Höhenunterschiede von max. 300 - 400m. Einzig die Wanderung zum Gletscher der Disko Insel hat einen Höhenunterschied von ca. 800 - 900m.
Reisen in Grönland bedeutet noch immer Verzicht auf Komfort und es bedarf der richtigen Einstellung zu der Lebensart der Inuit und zu den klimatischen Bedingungen in unserem arktischen Gastland. Zur Verpflegung gehört auch die örtliche Kost. Teamgeist und Mithilfe bei den täglich anfallenden Tätigkeiten in den Unterkünften und Camps sollte selbstverständlich sein. Sie benötigen für diese Tour eine gute und solide Wanderausrüstung. Bei Buchung erhalten Sie eine detaillierte Ausrüstungsliste für diese Reise.
Ausflüge mit Booten und Helikoptern sind in Grönland sehr vom Wetter abhängig. Ihr erfahrener Grönland-Reiseleiter wird Sie vor Ort frühzeitig auf die bestehenden Möglichkeiten hinweisen und versuchen Sie auf die gewünschten fakultativen Ausflüge zu buchen. Bitte beachten Sie, dass diese vermittelten Ausflüge von örtlichen Firmen angeboten werden und die Durchführung immer vom Erreichen der Mindestteilnehmerzahl abhängig ist. Eine Buchung vor Reisebeginn ist daher sinnvoll.

In der Schlafsackunterkunft in Sisimiut, der Hütte auf der Disko Insel sowie auf dem Linienschiff sind Einzelzimmer und Einzelkabinen nicht verfügbar!

Bitte beachten Sie, dass eine Reise in Grönland generell sehr stark vom Wetter beeinflusst wird und daher der Reiseablauf auch Veränderungen unterworfen ist.







Noch Fragen zur Reise, oder zur Verfügbarkeit der Termine?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, schnell und einfach über folgendes Formular:

 
  * Pflichtfelder, bitte ausfüllen