Die Zugvögel - Agentur für Abenteuerurlaub und Abenteuerreisen
 

Grönland Reise: Kajak - Expedition Ostgrönland

Reisen Sie mit dem Seekajak durch die Einsamkeit, durch Fjorde und in die Eiswelt

Zeltreise

Ostgrönland

Aurora Borealis - Nordlicht

Ostgrönlands Küste erstreckt sich über 2700 Kilometer und trotz diesen Ausmaßes gibt es hier nur 2 Städte. Auch der größte Nationalpark der Welt ist hier zu finden, allerdings gibt es keine Erlaubnis diesen Park zu besuchen. Ostgrönland ist etwas für echte Outdoor-Enthusiasten und Liebhaber der rauhen, spröden Natur. Natur pur und Abenteuer pur heißt es dann auch auf dieser Reise in die entlegenen Gebiete Ostgrönlands. Mit dem Seekajak paddeln wir an gigantischen Eisbergen vorbei und sind eins mit der überwältigen Natur abseits der Zivilisation. Bis zum größten Eisschild der Erde dringen wir vor und nur mit dem Kajak erschließt sich diese mystische Welt hautnah. Aber auch zu Fuß sind wir in dieser Welt aus Stille, Eis und Einsamkeit unterwegs. Einzigartige und fasziniernde Reiseerlebnisse fernab vom Tourismus erwarten uns auf dieser außergewöhlichen Reise.


Höhepunkte dieser Ostgrönland Reise:

  • einen ganzen Tag nehmen wir uns Zeit um auf kleinen Touren mit dem Kajak vertraut zu werden
  • Eine etwa 4 stündige Bootsreise bringt uns in das Dorf Tiniteqilaq, welches am Sermilik Fjord den die Inuit den "Eisfjord" nennen liegt. Ein "Fjordmeer" voll Eisschollen, kleinen und großen Eisbergen, eine Farbenpracht in unvorstellbaren Formen. Wir erleben in Tiniteqilaq das tägliche Leben in einem Jägerdorf im entferntesten Winkel von Ostgrönland - gerade einmal 120 Menschen leben hier.
  • die erste längere Kajaktour führt uns durch das eisfreie Gewässer des Ikasagtivaq Fjords mit seinen imposanten steil aufragenden Felswänden bietet sich uns eine imposante Kulisse
  • der Johan-Petersen-Fjord wird zurecht als schönster Fjord ganz Grönlands bezeichnet. Wir paddeln durch Eisschollen, die in den verschiedensten Farben und Formen eine ganz eigene Atmosphäre bilden
  • Das ewige Eis - Erleben Sie das größte Eisplateau der Welt
  • Zeit für eigene Aktivitäten - wer möchte kann eine Walbeobachtungstour, Wanderungen, Hundeschlittentouren o. ä. vor Ort unternehmen
  • Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Abenteuerreise in das ewige Eis, an der Ostküste von Grönland.


Ostgrönland Kajakreise

Hinweise:
Sie sollten für diese Reise bei guter Gesundheit sein, eine durchschnittliche Kondition ist ausreichend. Die Boote liegen gut im Wasser und lassen sich schon nach kurzer Zeit leicht und unkompliziert steuern - Grundkenntnisse im Kajakfahren sind erforderlich.

Detailprogramm / Reiseprogramm
up down

Reise Termine 2014 (WIOS):

06.07.14 - 21.07.2014
20.07.14 - 04.08.2014
03.08.14 - 18.08.2014


Reisepreis EUR 3.148,-

Einzelbelegung Zelt: € 140 p.P. auf Anfrage + evtl. Zuschläge
Zuschlag Einerkaja € 100 p.P.

 


Teilnehmer:
Mindestens 6, max. 12 Personen


        Kulusuk

Hinweis zur Reise:
In der ersten und letzten Nacht übernachten wir in Reykjavik auf dem Campingplatz mit Dusche/WC. In Grönland übernachten wir in der Wildnis. Bäche und Seen dienen uns als Waschmöglichkeiten. Während der gesamten Reise übernachten wir in Doppeldachzelten.

Es besteht die Möglichkeit, kostenlos einen Trockenanzug vor Ort auszuleihen. Bitte geben Sie die gewünschte Größe bei Buchung an (S,M, L, XL, XXL).

 

       Leistungen:

  • Flug mit Air Berlin in der Economyclass nach Keflavik und zurück, Flug mit Air Iceland von Reykjavik nach Kulusuk und zurück
  • Bootstransfer von Kulusuk nach Tasiilaq und zurück
  • Transfers in Island und Grönland
  • Bootstransfers lt. Reiseverlauf in offenen Booten
  • 2 Übernachtungen in Island und 12 Übernachtungen in Ostgrönland im 2-Personen-Doppeldachzelt (eigener Schlafsack, Isomatte und Essgeschirr notwendig)
  • Frühstück an allen Tagen, Abendessen beginnend mit dem 2. und endend mit dem 13. Tag. Outdoor-Vollpension während der Kajaktour (Tag 4 bis 12)
  • Programm wie beschrieben
  • Trockenanzug in verschiedenen Größen (S, M, L, XL und XXL, bitte bei Buchung mit angeben)
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Gepäcktransport: per Motorboot an Tag 3 - 5 und 9 - 11, im eigenen Kajak an Tag 6 - 8

       Nicht eingeschlossen:

  • weitere Abflughäfen in Deutschland ab 200,- EUR Aufpreis zubuc hbar
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Fakultative Leistungen
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • eigener Schlafsack, Isomatte und Essgeschirr 

19.11.13/sf


Noch Fragen zur Reise, oder zur Verfügbarkeit der Termine?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, schnell und einfach über folgendes Formular:

 
  * Pflichtfelder, bitte ausfüllen